www.adam-bousdoukos.de

UNSRE MUTTER IST HALT ANDERS

Liebeskomödie
Deutschland 2003 (TV)
Erstausstrahlung: 7. Oktober 2003
Regie: Franziska Buch
Drehbuch: Marie Graf
Auszeichnungen:

Darsteller:
Martina Gedeck.....Paula
Richy Müller.....Max
Tobias Retzlaff.....Erik
Sidonie von Krosigk.....Lisa
Anja Sommavilla.....Fidel
Adam Bousdoukos.....Piet
Petra Berndt.....Margot

Produktionsfirma: Bavaria/Sat1
Produzent: Alicia Remirez
Länge: 90 Min.

Inhalt:
Die Friseuse Paula hat ein Motto, mit dem sie durchs Leben kommt. Sie geht mit Männern, in der Umkehrung des Altherrenspruchs, um wie mit einer Packung Gummibärchen: aufreißen, vernaschen, wegwerfen. Doch dieser Lebensinhalt ist gleichzeitig ihr Problem: Denn Paula - blond, bildhübsch, polygam - verlässt die Männer, wenn ihr die Bindung zu eng wird. Dann zieht sie um und juckelt mit ihren zwei Töchtern Lisa und Fidel in einem alten VW-Bus durch die Republik.
Paula bandelt wie im Lehrbuch mit dem Kneipier Max an, stiftet ihre Friseurskollegin zum Tête-à-tête mit dem Pharma-Vertreter an - und knutscht zwischendurch mit dem langmähnigen Chef einer Kampfsportschule. Und kaum bringt Tochter Fidel den halbwüchsigen Erik mit, lässt Mama Paula auch dessen Hormone tanzen.